ASD: Blockbasta im „Directors Cut“ mit neuen Songs (Tracklist)

Am 14. November veröffentlichen Afrob und Samy Deluxe einen Directors Cut ihres gemeinsamen ASD-Projekts „Blockbasta“. Die neue Edition enthält insgesamt fünf neue Songs mit illustren Feature-Gästen wie Megaloh, Eko Fresh, Ali As und Curse. Hier die neuen Songs mit Titel und Features: 16. Guck dir diese Jungs an 17. Goldküste (feat. Megaloh) 18. Mittelfinga hoch (RMX feat. Eko Fresh, …

weiterlesen


Kool Savas: 16bars-Interview über den ESC, MoTrip und Social Media

Visa Vie von 16bars hat am splash! Wochenende den dort campenden Kool Savas interviewt. Entspannt unter’m Pavillion sitzend plaudert der „King of Rap“ über die mit Xavier Naidoo geplante Teilnahme am Eurovision Song Contest, das splash! Festival, die Twitter-Stichelein zwischen ihm und MoTrip, Social Media im Allgemeinen und Nostalgie-Fans der ersten Stunde. Sehr sehenswert, da …

weiterlesen


IMG_2341

splash 2015: Konzertmitschnitte und Livevideos

Am vergangenen Wochenende fand die 18. Ausgabe des splash! Festivals statt. Deutschlands größtes Hip-Hop-Festival hat für Rapfans so einiges zu bieten. Von Donnerstag bis Sonntag fanden viele Konzerte in Ferropolis statt. Unter anderem waren Künstler wie Marsimoto, ASD, Kool Savas, Genetikk, Haftbefehl, die Orsons und Motrip gebucht. Samstagnacht spielten zudem K.I.Z. einen Überraschungsgig anläßlich der …

weiterlesen


ASD: Blockbasta Snippet – jetzt reinhören!

Afrob und Samy Deluxe haben heute ein von DJ Mixwell gemixtes Snippet als YouTube Video veröffentlicht! Die ca. achteinhalb Minuten verraten so einiges über das neue Blockbasta Album. Jetzt kann endlich in alle Titel des Comebacks reingehört werden. Checkt das am besten selbst ab:


ASD Comeback: Samy Deluxe und Afrob mit „Blockbasta“

Wow! Wer hätte das gedacht? Ich wusste zwar, dass die beiden Rapper diesen Sommer ein paar gemeinsame Gigs haben, dass aber ein komplettes Album in Arbeit fertig ist, haben Afrob und Samy Deluxe erfolgreich bis heute geheim gehalten. Eigentlich mal eine lobenswerte Strategie in der heutigen Social Media geprägten Zeit, in der jeder Künstler alle …

weiterlesen


Ferris MC – Glück ohne Scherben (Review)

Ferris MC ist nach über zehn Jahren wieder solo unterwegs. Der einstige „Fertich MC“, zwischenzeitlich zum Deichkind mutierte und inzwischen mit beiden Beinen im Leben stehende Deutsch-Rapper der ersten Stunde feiert mit „Glück ohne Scherben“ nun endlich sein Comeback. Gestern erschien die neue Platte und in einem Blog mit dem wohlklingenden Namen „Reimemonsters“ ist klar, …

weiterlesen



12345...>>